Programmbeschreibung

Das Programm unserer Jugendreise wird altersgerecht für die Gruppen 12-14 Jahre und 15-17 Jahre durchgeführt.

Bei schönem Wetter bieten wir euch beste Bademöglichkeiten, wie sich das für die Sommerferien gehört. Euch stehen das Monbijoubad, Seen wie der Müggelsee, der Wannsee, der Tegeler See und der Orankesee zur Auswahl. Neben Schwimmen, Ballspielen und Sandburgen bauen gibt's Wasserschlachten und Luftmatratzen-Rallyes. Wir starten zum Kanu- oder Treetbootfahren und zu einer Dampferfahrt.

Entdeckt die Welt der Dinosaurier mit dem größten aufgestellten Dinosaurierskelett der Welt und dem einzigen Originalskelett eines Tyrannosaurus rex in Europa. Neben diversen Action-Stationen gibt's sehr seltene ausgestopfte Tiere aus aller Welt zu sehen.

Beim Besuch im Berliner Tierpark trefft ihr einen Teil davon lebend. Der 160 ha große Berliner Landschaftstierpark zählt zu den größten unseres Landes. Ob Löwen, Tiger oder Elefanten, Krokodile und Nashörner, Affen und Schlangen, hier findet ihr Tiere aus aller Welt.

Nur wenige Schritte von unserem Haus entfernt liegen in einem großen Park die „Gärten der Welt“. Im Irrgarten und im Labyrinth könnt ihr euren Orientierungssinn testen. Danach solltet ihr noch die prächtigen Gärten aus aller Welt bestaunen.

Ein Höhepunkt unserer Jugendreise: In Begleitung eines Betreuers könnt ihr einen Blick ins nächtliche Berlin werfen: angestrahlte oder flimmernde Fassaden und quirliges Treiben wie am Tage. Viele Läden sind noch geöffnet, von Bars bis zu Imbissbuden und Spätis. Das Treiben des abendlichen Berlins sollte man mal gesehen haben.

Berlin ist unsere Hauptstadt. Deshalb solltet ihr die bekanntesten Locations und Sehenswürdigkeiten wenigstens mal gesehen haben. Bei einer Stadtrundfahrt mit dem Doppelstockbus lernt ihr die Metropole kennen: Alex und Linden, Tiergarten und Siegessäule, Kudamm und Sony-Center. Am Brandenburger Tor geht ihr auf Bärensuche und von der Kuppel des Reichstages könnt ihr auf den Saal des Bundestages und den Amtssitz der Bundeskanzlerin herabblicken. Bei einer Stadtexpedition werden wir die Reste der Grenzmauer aufspüren, die einst die Stadt teilte und euch zeigen, auf welch abenteuerlichen Wegen Menschen versuchten, die DDR zu verlassen.

Ein Highlight wird sicher auch der Besuch des Bowlingscenters. Im fluoreszierenden Licht könnt ihr Bowling spielen, aber auch Disko machen.

Auch für die Abende ist bei unserer Jugendfreizeit angemessen gesorgt: Sport und Spiel im Außengelände, Tischtennis und Fußball, Billard, Grillen, gemeinsames Kochen, Spielabend, Kinoabend.

Das Jugendferienlager ist ein rundum betreutes Ferienlager, doch mit mehr Freiheiten. Die Sorgeberechtigten erteilen mit der Anmeldung zum Jugendferienlager grundsätzlich eine Ausgangsgenehmigung (max. 2 Stunden in eingegrenztem Gebiet).


Zuschläge und Optionen:
Zuschläge für An- und Abreise
Nova Eventis (Halle/Leipzig), Erfurt, Weimar, Jena, Eisenberg, Chemnitz, Dresden, Dessau: +50 €
Gera, Berlin, Potsdam, Magdeburg, Eisenach: 50 €
Hannover, Braunschweig, Frankfurt a.M., Fulda, Bad Hersfeld, Kassel, Göttingen, Gießen, Würzburg: 60 €
Köln, Wuppertal, Hagen, Hamm, Bielefeld, München, Ingolstadt: 70 €

Filmpark Babelsberg: +30 €

Anmeldung: online, E-Mail, Telefon, Post

Jugendgästehaus nördlich von Berlin
in Berlin

Veranstalter:
Störtebeker-Reisen

Alter 12 - 17

Mahlzeiten sind im Preis enthalten.
Die Anreise ist im Preis nicht enthalten.

mehrtägig mit Übernachtung

Termine Abfahrtsorte und Besonderheiten

Abfahrtsorte: 60329 Frankfurt am Main, 36037 Fulda, 30159 Hannover, 38102 Braunschweig, 39104 Magdeburg, 06842 Dessau-Roßlau, 01069 Dresden, 09111 Chemnitz, 06237 Leuna, 99084 Erfurt, 99423 Weimar, 07545 Gera, 99817 Eisenach
Abfahrtsorte: 60329 Frankfurt am Main, 36037 Fulda, 30159 Hannover, 38102 Braunschweig, 39104 Magdeburg, 06842 Dessau-Roßlau, 01069 Dresden, 09111 Chemnitz, 06237 Leuna, 99084 Erfurt, 99423 Weimar, 99817 Eisenach, 10559 Berlin, 14467 Potsdam
Abfahrtsorte: 60329 Frankfurt am Main, 36037 Fulda, 30159 Hannover, 38102 Braunschweig, 39104 Magdeburg, 06842 Dessau-Roßlau, 01069 Dresden, 09111 Chemnitz, 06237 Leuna, 99084 Erfurt, 99423 Weimar, 99817 Eisenach, 10559 Berlin, 14467 Potsdam
Abfahrtsorte: 60329 Frankfurt am Main, 36037 Fulda, 30159 Hannover, 38102 Braunschweig, 39104 Magdeburg, 06842 Dessau-Roßlau, 01069 Dresden, 09111 Chemnitz, 06237 Leuna, 99084 Erfurt, 99423 Weimar, 99817 Eisenach, 10559 Berlin, 14467 Potsdam
F
tw
g+