Programmbeschreibung

Ein unvergessliches Abenteuer mit Floßbau, Floßwanderung, gemeinsamen Outdoor-Kochen, Überlebenstechniken und jeder Menge Natur pur.

Ohne viele Hilfsmittel wandeln wir während unseres Feriencamps auf den Spuren unserer Vorfahren und erleben mit allen Sinnen den Naturraum mit Fluss und Wald als (Über-)Lebens und Erlebnisraum. Am Beginn unseres Abenteuers bauen wir unser eigenes Floß und testen natürlich anschließend bei einer Floßfahrt, ob es im Wasser besteht. Nach tollen Erlebnissen beim Floßbau machen wir es uns in unserem Wildniscamp richtig gemütlich. Gemeinsam erproben wir im Feriencamp, was es heißt, als WaldläuferIn „draußen“ zu leben und ein Experte für Wildnisfragen zu sein. Auf leisen Sohlen schleichen wir geräuschlos durch den Wald und lernen verschiedene Spuren und Fährten zu lesen, um Tiere aufzuspüren. Wo ist Norden, Süden, Westen und Osten? Und was hat Moos damit zu tun? Wie baue ich mir einen Unterschlupf? Wie stelle ich selbst eine Schüssel und Besteck aus Holz her und wie mache ich Feuer ohne Streichholz und Feuerzeug? Am Lagerfeuer sitzen wir dann gemütlich zusammen und kochen gemeinsam leckere & gesunde Sachen.

Kurzum zeigen wir Dir, wie viel Spaß es machen kann, ein richtiges Wildnisferiencamp zu erleben. Zum Abschluss des Camps erhältst Du ein „Waldläufer-Survival-Diplom“. Lass Dich einladen zu einer unvergesslichen Abenteuerreise mitten im Brandenburger Wald!

Rabatt:
Wir gewähren bei gemeinsam angemeldeten Geschwistern einen Rabatt in Höhe von 25 Euro ab dem zweiten Kind.

Anmeldung: E-Mail, Post

Große Tränke bis Hochzeitswiese
in Fürstenwalde/Spree

Die Aktivitäten sind meist draußen

Veranstalter:
Wolferlebniswelt GmbH

Alter 8 - 14

Mahlzeiten sind im Preis enthalten.
Die Anreise ist im Preis nicht enthalten.

mehrtägig mit Übernachtung

Termine Abfahrtsorte und Besonderheiten

F
tw
g+